Die Sommerkonzerte 2018 – alle Termine auf einen Blick:

9 Konzertabende / Immer Samstags 18 – 20 Uhr (Ausnahme: 28. Juli, 18 – 19.30 Uhr)

Keine Platzkarten. Die Konzertebene ist barrierefrei zugänglich. Programmänderungen vorbehalten.

09. Juni :   Berlin Beat Club – Beat, Rock, Soul der 60er und frühen 70er Jahre

In ein Konzert von Berlin Beat Club zu gehen heißt, die Musik der 60er und frühen 70er Jahre als Live-Sensation zu erleben! Authentischer Sound, mitreißende Bühnenshows und coole Outfits sind Markenzeichen der Band. Berlin Beat Club lebt die Musik der Rolling Stones, Beatles, The Who, The Doors, Hendrix, The Kinks, Cream, Animals, Small Faces, Spencer Davis, C.C.R. und vieler anderer Bands dieser aufregenden Zeit auf der Bühne.

23. Juni :   Cuarteto Rotterdam & Anna Franken – Tangoshow mit Tanzpaar

Das Cuarteto Rotterdam aus Berlin begeistert bereits seit vielen Jahren Tausende von Tangoliebhabern und Zuschauern, die sich in den Bann eines der sinnlichsten Tänze und wehmütigsten Musikformen der Welt ziehen lassen. Ob es Tangos aus der frühen Epoche der „Guardia Vieja“, Tangos aus dem Goldenen Zeitalter der 40er Jahre mit den Highlights der großen Orchester à la Di Sarli, Troilo, D’Arienzo, Pugliese oder Salgán, oder den anspruchsvollen Tango Nuevo Astor Piazzollas präsentiert, ist der kompakte Quartett-Sound, gepaart mit tief empfundener Melancholie und Komplexität dieser Musik immer spürbar. Die Musik der 4 Ensemblemitglieder, der Gesang von Anna Franken und der Tanz des international bekannten Tanzpaares Mimi Hirsch & Özgür Arin kommen zugleich temperamentvoll, lebhaft, virtuos und modern daher.

30. Juni :   More Town Soul – Soul & Funk der 60er und 70er Jahre

Die zehnköpfige Berliner Soul-Band hat sich dem Soul und Funk der 1960er und -70er Jahre verschrieben. Mit ihrer Show bietet die Band mit fünfstimmigem Gesang und fetzigen Bläsersätzen in der besonderen Open-Air Atmosphäre im Botanischen Garten eine Hommage an die Musik dieser Zeit, so auch an die großen Motown-Stars The Temptations, Marvin Gaye, Diana Ross, The Commodores und Weiteren.

07. Juli :   Damenorchester Salome – Swing, Jazz, Latin, Soul

Die Vielfalt der Unterhaltungskunst des 20. Jahrhunderts zeigt das extravagante Konzertprogramm des siebenköpfigen Damenorchesters Salome unter der musikalischen Leitung von Bettina Erchinger. Das Repertoire des Ensembles besteht zum überwiegenden Teil aus Coverversionen bekannter Songs der 20er Jahre bis heute. Kennzeichen des Repertoires ist ein breiter stilistischer Querschnitt aus Swing, Latin-Pop, Beat, Jive und Soul. Es wird musiziert, getanzt und gesungen, was das Zeug hält.

14. Juli :   GET STONED – Rolling Stones Show

GET STONED – das ist keine weitere Rolling Stones Coverband, sondern DIE Rolling Stones Show aus Berlin. Die erfolgreiche Gewinnerband des großen Rolling Stones Soundalike-Contests von Berlin und Brandenburgs größtem Radiosender radioeins (rbb) bietet die perfekte Mischung aus professioneller Bühnenshow mit authentischem Equipment, coolen Outfits und einem Frontmann, der Mick Jaggers unvergleichliche Präsenz wie kaum ein Zweiter auf die Bühne zu bringen vermag. Gemeinsam mit ihrem Bläsersatz THE STICKY TONES lässt GET STONED die Steine wieder rollen.

28. Juli :   Best of aus dem Beatles Musical „all you need is love!“ (18 – 19.30 Uhr)

Jede Single der Beatles ist ein Meilenstein in der Musik-Geschichte. Auszüge aus dem Beatles Musical „all you need is love!“ erzählen den Weg der Pilzköpfe von den Anfängen bis hin zum letzten Konzert auf dem Dach der Apple Studios in London und begeistern nach wie vor Beatles-Fans generationenübergreifend. Der Erfolg, der von Bernhard Kurz für „stars in concert“ produzierten Musical-Biografie kommt nicht von ungefähr: Die vier Musiker der Original-Band aus Las Vegas „Twist & Shout“ sehen ihren berühmten Vorbildern nicht nur zum Verwechseln ähnlich – sie singen auch wie die Beatles und schaffen es immer wieder, ihr Publikum in die wilden 60er Jahre zurückzuversetzen. Ein absolutes Muss für alle Beatles-Fans und diejenigen, die es noch werden wollen!

04. August:   Trio Fado – portugisischer Fado

TRIO FADO ist eine portugiesisch-deutsche Band, die sich leidenschaftlich dem portugiesischen Fado verschrieben hat. Ihre ganz persönliche Art der Arrangements, das zauberhafte Zusammenspiel der für Portugal so typischen Guitarra Portuguesa in Verbindung mit dem klassischen Cello und der schöne Kontrast der voluminösen, rauchigen Stimme von António de Brito zur samtweichen Stimme von Maria Carvalho bringt eine Musik hervor, die einzigartig ist. Es ist den Musikern des Trios besonders wichtig, stets die Eigentümlichkeit des traditionellen Fados mit ihren eigenen Kompositionen zu bewahren und gleichzeitig zu verbinden.

11. August :   Beatrix Becker – Klezmer und jazziger Tango

Musik erreicht Menschen, wo Worte versagen. Sie kann Mauern einreißen und Brücken bauen, Herzen öffnen und neuen Dialog anbahnen, zwischen den Musikern untereinander und ihrem Publikum, zwischen Angehörigen unterschiedlicher Kulturen, Religionen, Geschlechter und gesellschaftlicher Schichten. Mit ihrem Herzensprojekt Bridges of Music trägt die Berliner Musikerin und Komponistin Beatrix Becker diesen Gedanken in die Welt und kreiert ein Spannungsfeld zwischen Klezmer, Tango und Jazzminiatur. Sie schwelgt in der humorvollen Traurigkeit des Klezmer, mischt die Improvisationslust des Jazz und die spielerische Verruchtheit des Tango hinzu. Es entsteht eine Musik, die gnadenlos ehrlich ist, wunderschön menschlich, verzeihend und hoffnungsvoll zugleich.

18. August :   Dixie Brothers – Swing, Dixieland

Das Beste aus den 20er, 30er und 40er Jahren – diesem Stil haben sich die Dixie Brothers mit Herz und Seele verschrieben. Seit über 30 Jahren ist die siebenköpfige Band in der Berliner Musikszene und in vielen deutschen Jazzclubs zu Hause. Mit ausgefeilten Arrangements und viel Spaß an der Musik werden Swing- und Dixie-„Standards“ erfrischend und modern interpretiert. Filmsongs, Blues und alte Schlager sowie Latin-Nummern vervollständigen das Repertoire.

Die Sommerkonzerte finden in diesem Jahr während der Victorianächte statt – Garten, Gewächshäuser & Museum sind bis 24 Uhr geöffnet! Alle Konzertbesucher sind herzlich eingeladen, mit ihrem Ticket ab dem 23. Juni auch das wiedereröffnete Victoriahaus mit seinen spektakulären tropischen Riesenseerosen zu besuchen.

 

www.victoriahaus-berlin.de

Karten (inkl. Garteneintritt am Konzerttag): 

  • Normal 17 €
  • Ermäßigt 12 €*
  • Familienkarte 32 € (2 Erwachsene & bis 4 Kinder bis zum Alter von 12 Jahren)

* Als ermäßigt gelten die ZE BGBM Standardregelungen (nachweispflichtig):

  • Schüler, Studenten und Auszubildende
  •  Wehr- und Zivildienstleistende
  • Beziehende von Arbeitslosengeld (I+II)
  • Sozialhilfeempfänger
  • Inhaber des Berlinpasses
  • Inhaber des Ehrenamtspasses der Länder Berlin und Brandenburg
  • Schwerbehinderte (ab 50-69 GdB)
  • Gruppen ab 12 Personen

Freien Eintritt erhalten (nachweispflichtig):

  • Kinder bis zum 6. Lebensjahr
  • Schwerbehinderte ab 70 GdB sowie die als notwendig anerkannte Begleitperson
Vorverkauf: 

  • Kassen des Botanischen Gartens (Eingänge Königin-Luise-Platz und Unter den Eichen sowie im Botanischen Museum zu den Kassenöffnungszeiten)  – ohne Vorverkaufsgebühren

  • Kartentelefon KOKA 36, Tel.: (030) 6110 13 13 und alle bekannten Vorverkaufsstellen – oben genannte Ticketpreise zzgl. Vorverkaufsgebühren

 

Der Programmflyer :

 

Download
Flyer Sommerkonzerte 2018
Sommerkonzerte 2018.pdf
PDF-Dokument [1.6 MB]

 

In Zusammenarbeit mit dem Botanischen Garten und Botanischen Museum Berlin  (BGBM)
Zentraleinrichtung der Freien Universität Berlin

Nun schwimmt sie wieder: Victoria, die tropische Riesenseerose aus Südamerika!

Und mit ihr hunderte exotische Sumpf- und Wasserpflanzen aus den Tropen …

 

JUNI – AUGUST
VICTORIA SOMMER 2018

 

Wir feiern die Wiedereröffnung den ganzen Sommer lang – mit Victorianächten, der Fotoausstellung Victoria Kabinett – 166 Jahre in 100 Bildern im Botanischen Museum, Victoriatalks und mehr … Bis Ende August sind jeden Samstag (bis auf 21. Juli) Garten (mit Sommerterrasse), Gewächshäuser & Museum bis 24 Uhr geöffnet!

Sind Sie dabei?

www.victoriahaus-berlin.de

Download
Flyer Victoriahaus
Victorianächte 2018.pdf
PDF-Dokument [2.2 MB]

Presseverteiler und Akkreditierung

Sie möchten über die Sommerkonzerte im Botanischen Garten Berlin berichten oder in unseren Presseverteiler aufgenommen werden? Bitte wenden Sie sich an:

Helen Gardeur

E-Mail: helen.gardeur@riagmedia.com

Tel.: 030/88 66 789 95

 

Für Ihre aktuelle Berichterstattung über die Sommerkonzerte im Botanischen Garten Berlin gewähren wir Ihnen gerne freien Eintritt. Bitte akkreditieren Sie sich vorab per Mail.  Unser Dank gilt den Journalistinnen und Journalisten, die mit ihrer Berichterstattung aktiv die Sommerkonzerte im Botanischen Garten unterstützen.

KONTAKT

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir helfen Ihnen gerne weiter!





ANFAHRT

Mit dem öffentlichen Nahverkehr

Wir empfehlen Ihnen von Ihrem Standort in Berlin die Fahrplanauskunft des öffentlichen Personennahverkehrs / S-Bahn, U-Bahn, Bus unter www.bvg.de

Die nächsten Haltestellen und Anbindungen sind:

  • Vom U/S-Bhf. „Rathaus Steglitz“ (U9, S1): mit Bus X 83 (→ Königin-Luise-Str.) bis „Königin-Luise-Platz/Botanischer Garten“
  • Vom U/S-Bhf. „Rathaus Steglitz“ (U9, S1): mit Bus M 48 (→ Zehlendorf) bis „Unter den Eichen/Botanischer Garten”
  • Vom S-Bhf. „Botanischer Garten“ (S1): ca. 10 Minuten Fußweg
  • Vom U-Bhf. „Dahlem Dorf“ (U3): mit Bus X 83 (→  Lichtenrade) bis „Königin-Luise-Platz/Botanischer Garten“
  • Vom U-Bhf. „Breitenbachplatz“ (U3): mit Bus 101 (→  Zehlendorf) bis „Königin-Luise-Platz/Botanischer Garten“

Mit dem Auto

Sehr günstige Lage direkt an der B 1, Nähe zur Berliner Stadtautobahn A 103 und zum Berliner Ring A 10. Es ist kein Parkplatz für Autos und Reisebusse vorhanden. Die Parksituation auf öffentlichem Straßenland ist am Garteneingang „Königin-Luise-Platz“ besser als „Unter den Eichen“.

  • Aus Richtung Hannover und Leipzig: Ausfahrt „Zehlendorf“, Richtung „Steglitz“, immer geradeaus, nach ca. 8 km liegt der Botanische Garten direkt links.
  • Aus Richtung Hamburg: „Dreieck Oranienburg“, A 111 Richtung „Tegel, Berlin-Zentrum (Zoo), Reinickendorf“. Auf der A 100 bis „Kreuz Schöneberg“, abfahren auf die A 103 Richtung „Steglitz“. Am Ende der Autobahn beginnt geradezu die B1 (Unter den Eichen), nach ca. 500 m liegt der Botanische Garten rechts.

Eingänge Botanischer Garten

  • Unter den Eichen 5-10, 12203 Berlin (Metrobus M48) &
  • Königin-Luise-Platz, 14195 Berlin (ExpressBus X83, Bus 10

Hinweise für Behinderte

 Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

  • Eingang Königin-Luise-Straße oder -Platz:  Bus X 83 (Richtung Steglitz) direkt vor dem Museum, X 83 (Richtung Dahlem) schräg gegenüber, und Bus 101 gegenüber, beide mit ampelgeregelter Straßenüberquerung
  • Eingang Unter den Eichen: Bus M48 (Richtung Süden) direkt vor dem Eingang, M48 (Richtung Norden) gegenüber, mit ampelgeregelter Straßenüberquerung

Anreise individuell:

  • (für Fahrdienst, PKW): Zum Aussteigen halten vor dem Eingang Unter den Eichen möglich. Kein Behindertenparkplatz verfügbar, parken auf öffentlichem Straßenland.

Im Garten befinden sich 2 behindertengerechte Toiletten am Duft- u. Tastgarten und im Schaugewächshaus (sowie bei Sonderveranstaltungen im Neuen Glashaus). Schlüssel sind an den Kassen erhältlich. Einige Rollstühle sind an den Kassen kostenlos ausleihbar; eine Vorbestellung ist empfehlenswert: (Gartenkasse Unter den Eichen Tel. 030/838-50272, Gartenkasse am Königin-Luise-Platz Tel. 030/838-57325). Über die Befahrbarkeit der Wege gibt ein Wegeplan Auskunft: rot markierte Wege sind nicht barrierefrei.

FAQ  
 
Wo kann ich Karten käuflich erwerben?
 
Karten gibt es ab sofort an den Kassen des Botanischen Gartens und Museums Berlin, bei unserem Ticketpartner www.koka36.deund an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Je nach Verkauf, können Karten am Tag der Veranstaltung auch an der Abendkasse erworben werden.
 
Wann beginnt der Einlass?
 
Der Einlass zum Konzert beginnt um 17.00 Uhr. Der Garteneintritt ist am Konzerttag inklusive. Somit können Sie sich bereits ab Öffnung des Gartens einen schönen Tag im Botanischen Garten Berlin machen.
 
Können Sitzplätze reserviert werden?
 
Nein. Grundsätzlich bieten wir keine Sitzplatzreservierung an. Es gilt freie Platzwahl.
 
Findet das Konzert auch bei schlechtem Wetter draußen statt?
 
Grundsätzlich finden die Konzerte immer im Freien statt. Auch bei Regen. Einzige Ausnahme sind extrem schlechte Wetterbedingungen wie bspw. öffentliche Sturmwarnungen. In dem Fall werden wir kurzfristig ausweichen.
 
Dürfen Speisen und Getränke mitgebracht werden?
 
Nein. Zu den Sommerkonzerten dürfen keine Speisen und Getränke mitgebracht werden. Gern stehen wir Ihnen aber auf dem Konzertgelände ab Einlassbeginn mit unserem Gastropartner zur Verfügung.
 
Dürfen Haustiere mit in den Botanischen Garten Berlin?
 
Nein. Nur ausgewiesene Blindenhunde dürfen entsprechend der Besuchsbestimmung des Botanischen Gartens mitgeführt werden.
 
Dürfen Foto- und Filmaufnahmen gemacht werden?
 
Foto-, Film- und Fernsehaufnahmen zu gewerblichen Zwecken bedürfen der vorherigen schriftlichen Genehmigung durch die RIAG Media GmbH.
 
Werden im Anschluss wieder Führungen angeboten und wenn ja, wo?
 
Ja. Konzertgäste können im Anschluss an einer kostenlosen Gartenführung teilnehmen (ca. 30 Minuten, Nachweis Konzertkarte). Aufgrund einer begrenzten Teilnehmerzahl empfehlen wir Ihnen frühzeitiges Einfinden am Treffpunkt Mittelmeerhaus. Ausnahme: Am 9. Juni 2017 finden keine Führungen statt.

IMPRESSUM / AGB / DATENSCHUTZ

 

Verantwortlich:

 

RIAG Media GmbH
Geschäftsführer Kira Rieck/Arne Gabler
Breite Str. 2d
14467 Potsdam

Kontakt:
Telefon:   +49 30 88 66 789 90
Telefax:    +49 30 88 66 789 99
E-Mail:      info@riagmedia.com

 

Registereintrag
Eintragung im Handelsregister Registergericht: Potsdam
Registernummer: HRB 23368 P
Umsatzsteuer-ID Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 266262263

 

Bildnachweise

und alle weiteren Bilder vom Botanischen Garten auf dieser Webseite  © RIAGMEDIA GmbH

www.riagmedia.com

 

© BERLIN BEAT CLUB

www.berlinbeatclub.de

© CUARTETO ROTTERDAM & ANNA FRANKEN

www.cuarteto-rotterdam.com

 

 

© MORE TOWN SOUL

www.more-town-soul.de

 

 

© DAMENORCHESTER SALOME

www.damenorchester-salome.de

© GET STONED

www.getstoned.de

 

 

© STARS IN CONCERT

www.stars-in-concert.de

© TRIO FADO

www.triofado.de

© BEATRIC BECKER

www.beatrix-becker.de

© DIXIE BROTHERS

www.dixiebrothers.de

 
HAFTUNGSAUSSCHLUSS:
 
HAFTUNG FÜR INHALTE
 
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
 
HAFTUNG FÜR LINKS
 
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
 
URHEBERRECHT
 
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.
 
DATENSCHUTZ
 
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen der RIAG Media GmbH

 

1. Geltungsbereich

 
Die Geschäftsbedingungen regeln die rechtlichen Beziehungen zwischen den Konzertbesuchern einerseits und RIAG Media GmbH  andererseits. Die Geschäftsbedingungen sind Bestandteil des Vertrages, der durch den Erwerb von ^ zustande kommt.
 
2. Anfangszeiten 
 
Die Anfangszeiten sind aus den offiziellen Veröffentlichungen der Sommerkonzerte ersichtlich. Für inhaltliche Änderungen wird keine Gewähr übernommen.
 
3. Eintrittspreise
 
Der Botanische Garten in Zusammenarbeit mit der RIAG Media GmbH veröffentlicht die jeweils gültigen Eintrittspreise und gibt sie bekannt.
 
4. Kartenabgabe
 
Der Kunde hat unmittelbar beim Kauf die Richtigkeit der gekauften Karten und des Wechselgeldes zu überprüfen. Nachträgliche Reklamationen können nicht anerkannt werden.
 
5. Der Weiterverkauf
 
von Eintrittskarten zu erhöhten Preisen und zu gewerblichen Zwecken ist untersagt.
 
6. Kartenrückgabe
 
Die Rücknahme und der Umtausch verkaufter Karten sind grundsätzlich ausgeschlossen. Für verfallene Karten wird kein Ersatz geleistet.  Bei Ausfall können erworbene Eintrittskarten gegen Erstattung des Kartenpreises zurückgegeben werden. Es wird um Rückgabe der Karten innerhalb von 14 Tagen gebeten. Bei Zusendung der Karten mit Angabe der Bankverbindung ist auch die Überweisung des Kartenwertes möglich. Versandkosten sowie sonstige Kosten werden nicht erstattet. Programmänderungen bleiben vorbehalten und berechtigen nicht zur Rückgabe gekaufter Karten.
 
7. Kartenvertrieb
 
Der Kunde ist verpflichtet, das Ticket vor der Vervielfältigung durch Dritte geschützt aufzubewahren. Bei Verlust und/oder Missbrauchs des Tickets durch den Kunden besteht kein Anspruch auf den Besuch der Veranstaltung oder die Erstattung des Ticketpreises. Wer Tickets unerlaubt vervielfältigt und/oder in Umlauf bringt, haftet für die Folgeschäden; eine strafrechtliche Verfolgung (Leistungserschleichung, Betrug, Urkundenfälschung) bleibt vorbehalten.
 
8. Kartenreservierung
 
Reservierte Karten sind bis zum bei der Reservierung mitgeteilten Termin an der Abendkasse abzuholen. Nach Ablauf dieser Frist erlischt die Reservierung.
 
9. Kartenversand
 
Beim Versand von Karten, Gutscheinen und anderen Produkten übernimmt RIAG Media GmbH keine Haftung für die rechtzeitige Zustellung der Lieferung beim Empfänger oder bei Verlust oder Beschädigung der Lieferung. Der Versand der Karten erfolgt auf dem Postweg durch normalen Brief. Unverzüglich nach Zugang der Karten ist der Kunde verpflichtet, diese auf Richtigkeit der Anzahl, Preise, Datum, Uhrzeit, Veranstaltung und Veranstaltungsort zu überprüfen. Reklamationen fehlerhafter Tickets müssen unverzüglich (d.h. binnen zwei Arbeitstagen) nach Erhalt der Sendung geltend gemacht werden. Die Reklamation hat schriftlich zu erfolgen, entweder per E-Mail info@riagmedia.com oder per Post an die RIAG Media GmbH, Breite Str. 2d, 14467 Potsdam (maßgeblich für die Wahrung der Reklamationsfrist ist der Poststempel bzw. das Datum des Übertragungsprotokolls der E-Mail).
 
10. Kartenverlust
 
Verliert ein Besucher seine Eintrittskarte, kann ihm von der Kasse eine Ersatzkarte ausgestellt werden, wenn er glaubhaft macht, welche Eintrittskarte er erworben hat. Der Besitzer der Originalkarte hat den Vorrang vor dem Besitzer einer Ersatzkarte.
 
11. Einlass
 
Bei Zuspätkommen oder bei Nichterscheinen zu Veranstaltungsbeginn besteht kein Anspruch auf Erstattung nicht in Anspruch genommener Eintrittskarten. Ersatzleistungen sind ausgeschlossen.
 
12. Veranstaltungsabbruch
 
Ein Veranstaltungsabbruch begründet nur dann einen Anspruch auf Erstattung des Kartenpreises, wenn der Abbruch vor Erreichen der Hälfte der vorgesehenen Veranstaltungsdauer erfolgt. Der Anspruch kann nur innerhalb von 30 Tagen ab Veranstaltungstermin durch Vorlegung oder Zusendung der Eintrittskarten bei der RIAG Media GmbH geltend gemacht werden. Über den Anspruch auf Erstattung des Eintrittspreises hinaus werden weitere Aufwendungen oder Schäden des Besuchers nicht ersetzt.
 
13. Hausrecht
 
Besuchern kann der Zutritt verweigert werden, wenn begründeter Anlass zu der Annahme besteht, dass sie die Veranstaltung stören oder andere Besucher belästigen. Der Zutritt kann weiter verhindert werden, wenn der Besucher gegen die Geschäftsbedingungen verstoßen hat. Personen, die den Kartenverkauf behindern, stören oder das Publikum belästigen, können aus dem Haus gewiesen werden. Besucher können aus der laufenden Veranstaltung gewiesen werden, wenn sie diese stören, andere Personen belästigen oder einen Platz eingenommen haben, für den sie keine gültige Eintrittskarte vorweisen können. Das Rauchen ist lediglich im Außenbereich gestattet, im gesamten Gebäude jedoch untersagt. Das Mitbringen von Getränken und Speisen ist nicht zulässig.
 
14. Bild- und Tonaufnahmen
 
Das Fotografieren, Film-, Video- und Tonaufzeichnungen sowie die Verwendung potenziell störender Geräte sind während der Veranstaltung nicht gestattet. Verstöße sind nach den Urhebergesetzen strafbar. Bei Zuwiderhandlungen können Besucher aus der Veranstaltungsstätte verwiesen werden. Für den Fall, dass während einer öffentlichen Aufführung Bild- und/oder Tonaufnahmen von dazu berechtigten Personen durchgeführt werden, erklären sich die Besucher durch ihre Teilnahme an der Vorstellung damit einverstanden, dass sie eventuell in Bild und Wort aufgenommen werden und diese Aufzeichnungen ohne Anspruch auf Vergütung gesendet bzw. veröffentlicht werden dürfen.
 
15. Haftung
 
Im Übrigen ist außer im Falle von grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz sämtliche Haftung der RIAG Media GmbH  auf Schadensersatz, gleich aus welchem Rechtsgrund, ausgeschlossen.
 
16. Rechtshinweis
 
Es gilt ausschließlich das geltende Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).
 
17. Inkrafttreten
 
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen treten 2016 in Kraft. Gleichzeitig treten die bisher geltenden jeweiligen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der RIAG Media GmbH außer Kraft.

 

 
Datenschutzerklärung
 
 
Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen
Benennung der verantwortlichen Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
 
RIAG.Media GmbH
Arne Gabler/Kira Rieck
Breite Str. 2d
14467 Potsdam
 
Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).
 
 
Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
 
Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.
 
Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
 
Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet.
Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.
 
Recht auf Datenübertragbarkeit
 
Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.
 
Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung
 
Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.
 
SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
 
Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.
 
Kontaktformular
 
Per Kontaktformular übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.
 
Google Analytics
 
Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter des Webanalysedienstes ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet „Cookies.“ Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert und eine Analyse der Website-Benutzung ermöglichen. Mittels Cookie erzeugte Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Server-Standort ist im Regelfall die USA. Das Setzen von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir  ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um unser Webangebot und ggf. auch Werbung zu optimieren.
 
IP-Anonymisierung
 
Wir setzen Google Analytics in Verbindung mit der Funktion IP-Anonymisierung ein. Sie gewährleistet, dass Google Ihre IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA kürzt. Es kann Ausnahmefälle geben, in denen Google die volle IP-Adresse an einen Server in den USA überträgt und dort kürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über Websiteaktivitäten zu erstellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Es findet keine Zusammenführung der von Google Analytics übermittelten IP-Adresse mit anderen Daten von Google statt.
 
Browser Plugin
 
Das Setzen von Cookies durch Ihren Webbrowser ist verhinderbar. Einige Funktionen unserer Website könnten dadurch jedoch eingeschränkt werden. Ebenso können Sie die Erfassung von Daten bezüglich Ihrer Website-Nutzung einschließlich Ihrer IP-Adresse mitsamt anschließender Verarbeitung durch Google unterbinden. Dies ist möglich, indem Sie das über folgenden Link erreichbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
 
Widerspruch gegen die Datenerfassung
 
Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen unserer Website verhindert: Google Analytics deaktivieren. Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.
 
Demografische Merkmale bei Google Analytics
 
Unsere Website verwendet die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Mit ihr lassen sich Berichte erstellen, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Eine Zuordnung der Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich. Sie können diese Funktion jederzeit deaktivieren. Dies ist über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto möglich oder indem Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics, wie im Punkt “Widerspruch gegen die Datenerfassung” erläutert, generell untersagen.